Asset-Herausgeber

3 Banken Mensch & Umwelt Aktienfonds „Beachtliches US-Investitionspaket“

Interview I Fondsjournal September 2022

3 Banken Mensch & Umwelt Aktienfonds „Beachtliches US-Investitionspaket“

Fondsjournal: Herr Rath was sind die wesentlichen Erkenntnisse der vergangenen Monate? Christian Rath (Vontobel Asset Management AG): Nach dem schwierigen ersten Halbjahr haben die Sommermonate etwas Beruhigung gebracht.
Quelle: Shutterstock

Die US-Notenbank erhöhte die Zinsen zwar erneut deutlich. Aber ihre Erwartung einer sich abschwächenden Wirtschaftstätigkeit reichte aus, um die Aussichten auf eine moderatere Inflationsbekämpfung zu erhöhen, auch wenn sich in den letzten Tagen des August die Schwankungen wieder deutlich erhöhten. In den USA gelang es US-Präsident Joe Biden Widerstände aufzulösen. Der «Inflation Reduction Act» sollte zu erheblichen Investitionen in die Energiesicherheit, in Programme gegen den Klimawandel und in eine erschwingliche Gesundheitsversorgung führen. Das Paket soll die Kohlenstoffemissionen des Landes bis 2030 um etwa 40 % senken. Für das zweite Quartal begann die Berichtssaison zudem eher positiv. Zwar leidet insbesondere der private Konsum unter den hohen Inflationsraten. Auf der anderen Seite beginnen die Firmen jedoch von fallenden Rohstoffkosten und nachlassendem Druck auf die Lieferketten zu profitieren.

Wie stellt sich die aktuelle Strategie des Fonds dar?

Rath: „Innovative Industrie & Technologie“, „Robuste Infrastruktur für Städte“ sowie „Gesundes Leben für Alle“ sind auch weiterhin die Themen mit der höchsten Gewichtung. Innerhalb dieser Bereiche befinden sich unter anderem auch Unternehmen, die von der genannten Initiative von Joe Biden profitieren dürften. Beispiele hierfür sind Quanta Services oder United Health. Quanta Services aus Texas baut und unterhält Energieinfrastrukturen, vor allem Stromleitungen für den Anschluss von Solar- und Windkraftanlagen an das Netz. United Health ist gemessen am Umsatz das größte Gesundheitsunternehmen der Welt und betreut Privatpersonen und Arbeitgeber sowie Medicare- und Medicaid-Empfänger in den USA.

 

Was sind Beispiele für jüngste Transaktionen?

Rath: In Europa sorgt die Situation am Gasmarkt und der Ausblick für den kommenden Winter für weiterhin hohe Unsicherheit. Wir haben die Gewichtung des Fonds in europäischen Industrieunternehmen daher etwas reduziert. Der Anteil amerikanischer Unternehmen ist hingegen leicht gestiegen. Darüber hinaus haben wir in den letzten Wochen nur kleinere Portfolioanpassungen vorgenommen. Mit unserem Themenfilter Mensch & Umwelt fühlen wir uns gerade im aktuellen Umfeld gut positioniert.

 

3 Banken Mensch & Umwelt Aktienfonds (R)

 

Hinweis: Aufgrund des möglichen Einsatzes von derivativen Finanzinstrumenten kann es in gewissen Marktphasen dazu kommen, dass über bestimmte Zeiträume nicht bzw. nicht vollständig an der Entwicklung des Aktienmarktes partizipiert wird.

 

Das Nettovermögen kann aufgrund der Portfoliozusammensetzung oder der verwendeten Portfoliomanagementtechniken unter Umständen eine erhöhte Volatilität aufweisen.

Disclaimer

Hierbei handelt es sich um eine unverbindliche Marketing-Mitteilung, welche ausschließlich der Information der Anleger dient und keinesfalls ein Angebot, eine Aufforderung oder eine Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder Tausch von Anlage oder anderen Produkten darstellt. Die zur Verfügung gestellten Informationen basieren auf dem Wissensstand der mit der Erstellung betrauten Personen zum Zeitpunkt der Erstellung. Es können sich auch (je nach Marktlage) jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Änderungen ergeben. Die verwendeten Informationen beruhen auf Quellen, die wir als zuverlässig erachten. Es wird keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen sowie der herangezogenen Quellen übernommen, sodass etwaige Haftungs- und Schadenersatzansprüche, die insbesondere aus der Nutzung oder Nichtnutzung bzw. aus der Nutzung allfällig fehlerhafter oder unvollständiger Informationen resultieren, ausgeschlossen sind.

Die getätigten Aussagen und Schlussfolgerungen sind unverbindlich und genereller Natur und berücksichtigen nicht die individuellen Bedürfnisse der Anleger hinsichtlich Ertrag, Risikobereitschaft, finanzieller und steuerlicher Situation. Eine Einzelberatung durch eine qualifizierte Fachperson ist notwendig und wird empfohlen.

Vor einer eventuellen Entscheidung zum Kauf der in dieser Publikation erwähnten Investmentfonds sollten die wesentlichen Anlegerinformationen (KID) im aktuellen Prospekt/Informationsdokument gem. § 21 AIFMG, als alleinverbindliche Grundlage für den Kauf von Investmentfondsanteilen durchgelesen werden. Die wesentlichen Anlegerinformationen (KID) sowie die veröffentlichten Prospekte/ Informationsdokumente gem. § 21 AIFMG der in dieser Publikation erwähnten Fonds in ihrer aktuellen Fassung stehen dem Interessenten in deutscher Sprache auf dieser Website sowie den Zahlstellen des Fonds zur Verfügung. Zu beachten ist weiteres, dass in der Vergangenheit erzielte Erträge keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Fonds zulassen. Die dargestellten Wertentwicklungen berücksichtigen keine Ausgabe- und Rücknahmegebühren sowie Fondssteuern.

Im Rahmen der Anlagestrategie von Investmentfonds kann auch überwiegend in Anteile an Investmentfonds, Sichteinlagen und Derivate investiert werden. Investmentfonds können aufgrund der Portfoliozusammensetzung oder der verwendeten Portfoliomanagementtechniken eine erhöhte Wertschwankung (Volatilität) aufweisen. In von der FMA bewilligten Fondsbestimmungen können auch Emittenten angegeben sein, die zu mehr als 35 % im Fondsvermögen gewichtet werden können. Marktbedingte geringe oder sogar negative Renditen von Geldmarktinstrumenten bzw. Anleihen können den Nettoinventarwert von Investmentfonds negativ beeinflussen bzw. nicht ausreichend sein, um die laufenden Kosten zu decken.

Jegliche unautorisierte Verwendung der dargestellten Informationen, insbesondere dessen gänzliche bzw. teilweise Reproduktion, Verarbeitung oder Weitergabe ist ohne vorherige Erlaubnis untersagt.